Unsere Leistungen

Beratung &
Vertrieb

Planung &
Projektierung
Druckluftmessung

Installation,
Service & Reparatur

Rohrleitungsbau

Druckbehälterprüfung
und Gefährdungs-
beurteilung

Container-
konfiguration

Eigenerzeugung
Stickstoff

24 h-Service
0171-6240958

Beratung &
Vertrieb

Bei uns finden Sie Kompressoren und Druckluftzubehör für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle. Vom kleinen Werkstattkompressor bis hin zur großen Druckluftstation. Unser Vertriebsteam, bestehend aus Ingenieuren und Betriebswirten, berät Sie unverbindlich zu einer passenden Lösung für Ihr Vorhaben. In einem Vor-Ort Termin machen wir uns einen Überblick über Ihre Bestandsanlagen und identifizieren potentielle Verbesserungen. Sollten Sie einen Neubau planen, beraten wir Sie gern schon vor Grundsteinlegung hinsichtlich Auslegung der Drucklufterzeugung und Rohrleitungsbau für Gase.

Die Finanzierung Ihrer Anlage lässt sich bei uns flexibel gestalten. Sie können kaufen, mieten oder leasen. Auch ein Mietkauf ist möglich. Unsere Wartungsverträge sichern Sie gegen unerwartete Risiken und Kosten in Ihrer Druckluftversorgung ab. In Kombination mit einer Gewährleistungsverlängerung von bis zu 5 Jahren bieten wir Ihnen unsere Full-Service-Pauschalen an. Auch ohne Vertrag genießen Sie bei uns einen 24h-Service und den Zugriff auf unsere Leihanlagen, sollten Sie umgehend Druckluft benötigen.

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert momentan die Neuanschaffung eines Schraubenkompressors mit 40% für Klein- und Mittelständische Unternehmen oder mit 30% ohne Anforderung an die Unternehmensgröße. Informieren Sie sich bei uns über die genauen Voraussetzungen. Wir begleiten Sie durch den gesamten Förderungsprozess von Antragsstellung bis hin zur Auszahlung der Förderung.

Ingenieurbüros und Generalunternehmer beraten wir umfänglich im Planungsprozess. Als Ihr Partner in der Drucklufttechnik unterstützen wir bei der Erstellung von Ausschreibungen und Zeichnungen mit unserem Knowhow hinsichtlich Regelwerken und unserer langjährigen Erfahrung. Bei jeder abgegebenen Ausschreibung reichen wir Verbesserungsvorschläge und Hinweise mit ein. Die aktuell hohe Auslastung mit Großprojekte spricht für unsere fachliche Kompetenz in Kombination mit einer hohen Konkurrenzfähigkeit.

 

Ihre Vorteile

  • Unverbindliche Einschätzung Ihrer Druckluftversorgung durch Spezialisten
  • Ein Ansprechpartner von der Kontaktaufnahme bis zum Projektende
  • Unterstützung im gesamten Planungsprozess
  • Beratung bei der Nutzung der verfügbaren Förderungen

Planung & 
Projektierung

Im nächsten Schritt landet Ihr Anliegen in unserer Projektierungsabteilung. Entsprechend Ihrer Fragestellung greifen wir auf ein breites Spektrum an Planungsleistungen zurück. Wissen Sie wie viel Druckluft Sie aktuell verbrauchen und wie viel Strom dafür aufgewendet werden muss? Mithilfe einer zweiwöchigen Messung an Ihrem Kompressor/ Ihren Kompressoren und der anschließenden Auswertung, visualisieren wir Ihren Druckluftverbrauch im Messzeitraum sowie die Leckagen an den Wochenenden. Die Auswertung bildet gleichzeitig die Grundlage für eine Energetische Einsparung durch alternative Konzepte.

Wir präsentieren Ihnen eine verständliche Wirtschaftlichkeitsanalyse individuell auf Sie zugeschnitten. Spielt zum Beispiel das Thema Wärmerückgewinnung eine Rolle oder die Verteilung von Teillasten auf mehrere Anlagen? Wir vergleichen für Sie die wichtigsten Konzepte und belegen diese mit Kennzahlen. Weiterhin prüfen wir ob die, in der Theorie entwickelten, Konzepte auf Ihre räumlichen Gegebenheiten übertragbar sind. Dafür fertigen wir auf Wunsch 2D oder 3D Zeichnungen an. In das Gesamtkonzept fließt selbstverständlich die Auslegung der Druckluftaufbereitung hinsichtlich Ihrer Anforderungen mit ein.

Unsere Planung hört natürlich nicht mit dem Konzept für Ihre Drucklufterzeugung und Aufbereitung auf. Für einen effizienten Betrieb legen wir die benötigten Schnittstellen fachgerecht aus. Die Dimensionierung der Rohrleitung und Auslegung des Rohrleitungsmaterial ist eine unserer wichtigsten Kompetenzen. Druckluft stellt mit Abstand die höchsten Ansprüche an das Material und kann nicht mit Wasser verglichen werden. Eine unverbindliche Beratung in Ihrem Bauvorhaben schadet jedenfalls nicht.

 

Unsere Planungsleistungen im Überblick:

  • Ist-Zustandsermittlungen durch Messung
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen unter Berücksichtigung der Wärmerückgewinnung
  • Betriebsraumplanungen auch hinsichtlich der Nutzung von Abwärme
  • Planung der Aufbereitungs- und Kondensattechnik
  • Erstellung von Steuerungs- und Regelungskonzepte
  • Auslegung von Lüftungs- und Rohrleitungssystemen

Installation, 
Service & Reparatur

Wir führen fachgerechte Installationen, Servicearbeiten und Reparaturen an sämtlichen Komponenten einer Druckluftanlage durch. Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Anlagen nach empfohlenen Herstellerstandards und auf Wunsch ausschließlich mit Original-Ersatzteilen gewartet werden. Unsere Servicetechniker bilden sich durch Schulungen regelmäßig weiter, sodass wir auf die aktuellsten Trends reagieren können. 

Für unsere Kunden sind wir 24 Stunden an 7 Tagen die Woche erreichbar. Unser Notdienst kann rund um die Uhr auf Ihre Probleme reagieren. Ein kurzfristiger Ersatz ist in der aktuellen Liefersituation nicht selbstverständlich. Bei einem Notfall bringen wir mit unseren Leihanlagen noch am gleichen Tag Druckluft in Ihre Produktion.

 

Unsere Servicetechniker verfügen zusätzlich über folgende Qualifikationen:

  • ausgebildete Kältetechniker gem. § 5 ChemKlimaschutzV
  • Befähigte Person gemäß BSVO
  • Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Außerdem bieten wir Ihnen:

  • TÜV-Prüfungen an Druckluftbehältern
  • Dichtheitsprüfungen an Kältetrocknern gem. § 6 ChemKlimaschutzV

Rohrleitungsbau

Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand. Von der Planung und Berechnung eines energetisch und wirtschaftlich sinnvollen Druckluftnetzes bis hin zur Installation der Rohrleitungen. Egal ob Ringleitung, Stichleitung oder Verrohrung Ihrer Druckluftstation. Der Rohrleitungsbau ist eine unserer Kernkompetenzen. Wir verlegen jährlich über 15.000m Druckluftleitung. Für die Verrohrung von Hallen kommt überwiegend unser blaues Aluminiumsystem zum Einsatz. Aufgrund hoher Ansprüche der Druckluft an das Rohrleitungsmaterial verwenden wir in der Druckluftstation vor der Aufbereitung in der Regel verpresstes Edelstahlrohr. Unser Lagerbestand beläuft sich durchschnittlich auf ca. 16.000m Rohr in unterschiedlichen Materialien und Dimensionen:

  • Aluminiumrohr:       DN20 - DN160
  • Edelstahlrohr:          DN15 - DN100
  • Kupferrohr:               DN15 - DN40
  • C-Stahl:                      DN15 - DN100
  • PA-Industrierohr:   DN10 - DN25

Weitere Dimensionen und Materialien installieren wir auf Nachfrage.

Weiterhin lagern wir mehr als 300.000 verschiedene Artikel rund um die Drucklufttechnik, welche in unserem Onlineshop für Sie zur Verfügung stehen. Auf Wunsch erhalten Sie die Ware schon am nächsten Tag.

Druckbehälter-
prüfung und
Gefährdungs-
beurteilung

Druckbehälterprüfung

Unsere Servicetechniker besitzen die Zusatzqualifikation als befähigte Person Druckbehälter prüfen zu dürfen. Die Prüfung ohne Anwesenheit einer Überwachungsstelle (z.B. TÜV/DEKRA) ist in der Regel an Behältern möglich, wenn das Produkt aus Inhalt und max. Betriebsdruck <1000 ist. Bei größeren Behältern sind wir vorbereitend tätig um den Zeitbedarf der Prüfstelle vor Ort zu minimieren.

Gefahrenbeurteilung

Sie benötigen eine Gefahrenbeurteilung für Ihren Kompressorraum? Im Rahmen eines Vor-Ort Termins entwerfen wir gerne für Sie eine Beurteilung. Bei komplexen Sachverhalten ziehen wir eine ausgebildete Sicherheitsfachkraft hinzu.

Mess-Sensorik und Instrumente

Über uns können Sie jegliche Sensorik zur Erfassung von Kennzahlen in der Drucklufttechnik beziehen. Von Leckageortung über Taupunkt- und Restölmessung bis hin zu Durchfluss Sensorik finden Sie das Sortiment unseres Partners im aktuellen Messgeräte-Katalog 2022.

Sie haben Fragen oder ein spezielles Druckluft-Problem? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Container-
konfiguration

Es gibt viele Gründe, eine komplette Kompressor Station in einen Container zu bauen. Ob aus Platzgründen, wegen eines Firmenumzugs oder -umbaus oder ganz einfach um variabel zu bleiben.

Wir planen für Sie die optimal zugeschnittene Druckluftanlage im Container, unter Berücksichtigung aller wirtschaftlichen Gesichtspunkte und Ihrer individuellen örtlichen Anforderungen und Wünsche.

In erster Linie gehören hierzu die Kompressoren sowie die notwendige Trocknung und Filtration inklusive Druckluft- und Kondensataufbereitung. Wichtig ist aber ebenso die Zu- und Ablufttechnik und selbstverständlich die komplette Verrohrung und Elektro-Installation mit oder ohne übergeordnete Steuerung.

Nach der Auslegung und Planung der kompletten Station setzen wir Ihre Containeranlage mit unserem Team von erfahrenen Technikern in die Tat um. Montiert und geprüft wird sie auf unserem Firmengelände, anschließend zu Ihnen transportiert und vor Ort in Betrieb genommen.

Stickstoff

Eigenerzeugung

Wussten Sie, dass die Mehrheit aller Betriebe für eine Stickstoff Reinheit zahlen, welche nicht im Produktionsprozess benötigt wird? Flaschenbündel und Stickstofftanks liefern ausschließlich die höchste Reinheit von 99,999 % (5.0). Durch die Eigenerzeugung von Stickstoff mithilfe eines Stickstoffgenerators bezahlen Sie nur die Reinheit die Sie benötigen und das auf Basis Ihrer Druckluft!

Ein Adsorptionsmedium im Generator bindet unerwünschte Edelgase in der durchströmenden Druckluft und stellt Ihnen unbegrenzt Stickstoff in der gewünschten Reinheit (95% - 99,9995%) zur Verfügung. Nie wieder Maschinen stoppen, Flaschenbündel wechseln, Einkauf und Transport organisieren. Das Beste daran? Die meisten benötigten Komponenten sind bereits in Ihrer Drucklufterzeugung vorhanden. Stimmt der Aufbereitungsgrad der Druckluft (1-4-1 nach ISO 8573-1) so benötigen Sie lediglich den Generator und einen Pufferspeicher für den erzeugten Stickstoff. 

Lassen Sie sich nicht von dem Begriff "Generator" abschrecken. Das Verfahren funktioniert rein mechanisch mit einer geringen elektrische Leistungsaufnahme von 100W. Lediglich ein paar Magnetventile an den zwei Behältern steuern die Adsorptions- und Regenerationsphasen. 

Mit einer Einsparung von bis zu 40% amortisieren wir in der Regel die Projektkosten in weniger als 3 Jahren. Die Amortisation von anderen Energieträgern wie zum Beispiel Solaranlagen liegt bei 9-11 Jahren!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf, damit wir eine passende Lösung für Ihren Prozess ausarbeiten können.

Nehmen Sie Kontakt
zu uns auf, wir freuen
uns auf Sie!

Gerne stehen wir Ihnen für Anregungen und Fragen zur
Verfügung. Egal ob Sie sich nur informieren möchten oder
ein unverbindliches Angebot benötigen.

Telefon +49 7134 91678-0
E-Mail info(at)abd-druckluft.de